splash

Close Protection Team – Die Serie: Feldjäger bei der Personenschutzübung

Veröffentlicht von HD am 07.11.2014

Insgesamt eine Woche üben Personenschützer aus Polen, Österreich, Deutschland und der Schweiz miteinander. Ziel ist es den Ausbildungsstand weiterhin auf höchstem Niveau zu halten. Die Bandbreite der insgesamt zwölf Stationen reicht von Fahrtraining, über Schießübungen bis hin zur Ersten Hilfe. Aber auch komplexe Lagen wurden dargestellt, um zu sehen, wie die Personenschützer der einzelnen Nationen mit Gefahrensituation umgehen. Nicht um sich zu messen, sondern voneinander zu lernen.
Teil 4 der Serie „Close Protection Team“.

Quelle: Bundeswehr-YouTube-Channel

Tags: , ,

Ähnliche Beiträge
Veröffentlicht in Ausbildung, News, Video