splash

„Vom Feldjäger zum Polizei-Beamten“: Neues Pilotprojekt des Berufsförderungsdienstes der Bundeswehr Berlin

Veröffentlicht von HD am 14.08.2015

Am 1. September wird das Polizei-Präsidium Potsdam 25 ehemalige Feldjägerfeldwebel der Bundeswehr als Beamte auf Probe zum Zweck der Ausbildung einstellen. Die feierliche Ernennung soll vom Ministerpräsidenten des Landes Brandenburg vollzogen werden. Diese bisher bundesweit einmalige Übernahme von Soldaten auf Zeit in den Polizeivollzugsdienst ist das Ergebnis eines neuen attraktiven Eingliederungsmodells des Berufsförderungsdienstes der Bundeswehr Berlin.

weiterlesen auf personal.bundeswehr.de

 

Tags: , ,

Ähnliche Beiträge
Veröffentlicht in News