Artikel der Kategorie "Der aktuelle Fall":


Der aktuelle Fall 02-2013: Feldlagerordnung

Veröffentlich von HD am 21.03.2013
Teaser Betreuungseinrichtung

In einer Betreuungseinrichtung im ausländischen Einsatzgebiet kommt es immer wieder zu Verstößen gegen die Zapfenstreichregelung. Zudem muss der Feldlagerkommandant feststellen, dass die von ihm angewiesene Parkplatzordnung und die Geschwindigkeitsregelung von dt. und anderen Angehörigen des multinationalen Einsatzverbandes sowie Besuchern missachtet wird.

Veröffentlicht in Der aktuelle Fall, Recht

Der aktuelle Fall 01-2013: MP-Streifendienst im NATO-Ausland

Veröffentlich von HD am 18.01.2013
Teaser NATO / Ausland

Ein deutsches Kontingent soll zu Übungszwecken in einen NATO-Partnerstaat verlegt werden. Das Kontingent soll von einem Zug Feldjäger begleitet werden. Grundlage des Aufenthaltes ist die Einladung des betreffenden NATO-Partnerstaates und das NATO-SOFA. Bei der Ausplanung des Feldjägeranteils wird überlegt, ob und zu welchen Aufgaben Feldjägerstreifen außerhalb und innerhalb der vorgesehenen Übungsliegenschaften eingesetzt werden können.

Veröffentlicht in Der aktuelle Fall, Recht

Der aktuelle Fall 09-2012: Sperrung von Absturzstellen von militärischen Luftfahrzeugen aus Nicht-NATO-Staaten im deutschen Hoheitsgebiet

Veröffentlich von HD am 02.12.2012
Teaser Flugzeugabsturz

Am Stadtrand von S. muss ein Hubschrauber der X-Streitkräfte auf einer Wiese notlanden. Dabei wird der Hubschrauber erheblich beschädigt. Die Besatzungsmitglieder werden leicht verletzt. Einzelne Trümmerteile liegen rund um das Luftfahrzeug verteilt. Schnell bildet sich eine Menge von Schaulustigen. Einige Personen schieben Trümmerteile zur Seite, andere nehmen Teile an sich.

Veröffentlicht in Der aktuelle Fall, Recht

Der aktuelle Fall 08-2012: Weitergabe von Informationen an Polizeibehörden durch Feldjäger – Strafvereitelung (im Amt)?

Veröffentlich von HD am 02.11.2012
Teaser StGB

Stabsfeldwebel S., Erheber und Ermittler der Feldjägertruppe, hospitiert beim Polizeipräsidium P. Eines Tages kommt er beim Mittagessen mit Kriminalhauptkommissar K. über die Arbeit der Erheber und Ermittler im Auslandseinsatz ins Gespräch. K zeigt sich sehr überrascht über die Regelung, dass Informationen nur über den Rechtsberater beim Einsatzführungskommando an die Strafverfolgungsbehörden weitergegeben werden.

Veröffentlicht in Der aktuelle Fall, Recht

Der aktuelle Fall 07-2012: Straftaten gegen DEU Soldaten und Soldatinnen im Auslandseinsatz (I) – Ermittlungen

Veröffentlich von HD am 07.10.2012
Teaser: Gewalt - DEU Soldaten im Auslandseinsatz

Feldwebel F. nimmt an einer „Abfliegerparty“ in einer Betreuungseinrichtung im Einsatzgebiet X. teil. Nach dem Zapfensteich wird in seinem Wohncontainer die Feier fortgesetzt.
Am nächsten Morgen meldet sich F. bei seinem Disziplinarvorgesetzten und behauptet, von einem der Gäste, dem Sergeant S., Angehöriger der Streitkräfte eines NATO-Partnerstaates, geschlagen und beraubt worden zu sein.

Veröffentlicht in Der aktuelle Fall, Recht

Der aktuelle Fall 06-2012: Zentraler Gerichtsstand für Straftaten von deutschen Soldatinnen und Soldaten während einer besonderen Auslandsverwendung

Veröffentlich von HD am 13.09.2012

Die Bundesregierung beabsichtigt die Einrichtung eines zentralen Gerichtsstandes für Straftaten von Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr bei Auslandseinsätzen. Sie hat dazu einen Gesetzentwurf zur Änderung der Strafprozessordnung (StPO) eingebracht.
LRDir Heinen wird als Experte vom Rechtsausschuss des Deutschen Bundestages zum Gesetzentwurf in der Sitzung am 26.09.2012 angehört. Nachfolgend seine Stellungnahme.
(Bild Landgericht Kempten/Allgäu: Alofok / wikipedia)

Veröffentlicht in Der aktuelle Fall, Recht

Der aktuelle Fall 05-2012: Verkehrsunfallaufnahme Ausland (II) – Aufenthalt in NATO-Partnerstaaten

Veröffentlich von HD am 08.07.2012

Ein deutsches Kontingent befindet sich zu Übungszwecken in einem NATO-Partnerstaat. Auf einer Zufahrtsstraße zum Übungsgebiet ereignet sich ein Verkehrsunfall zwischen einem Bundeswehrfahrzeug und einem zivilen PKW, der von einem Einheimischen geführt wurde.
Personen kommen nicht zu Schaden, allerdings gibt es erheblichen Sachschaden.

Veröffentlicht in Der aktuelle Fall

Der aktuelle Fall 04-2012: Luftsicherheitsaufgaben (V) – Air Marshalling

Veröffentlich von HD am 16.06.2012
Teaser C-160 Transall

HptFw H., Feldjägerstreifenführer, ist im Einsatzgebiet u.a. für die Durchführung von Luftsicherheitsaufgaben an Bord einer Transall C-160 vorgesehen. Mit diesen Luftfahrzeugen werden im Einsatzgebiet neben deutschen Soldaten auch Soldaten anderer ISAF-Partnernationen sowie Angehörige der afghanischen Sicherheitskräfte (ANSF) transportiert.

(Bildquelle: isafmedia)
Veröffentlicht in Der aktuelle Fall

Der aktuelle Fall 03-2012: Luftsicherheitsaufgaben (IV) – Zollrechtliche Fragen bei besonderen Auslandsverwendungen der Bundeswehr, Dienstpost, begleitetes und unbegleitetes Fluggepäck, Freimengen, Zollstraftaten

Veröffentlich von HD am 14.04.2012

Welche Waren darf ein Soldat aus dem Einsatzgebiet mit Bundeswehrluftfahrzeugen nach Deutschland verbringen?

Veröffentlicht in Der aktuelle Fall

Der aktuelle Fall 02-2012: Nachforschung – Ansprechen des Soldaten, Gespräche mit Angehörigen, Belehrung

Veröffentlich von HD am 22.02.2012
Haustürklingel

Eine Feldjägerstreife ist mit der Nachforschung nach dem eigenmächtig abwesenden Obergefreiten A. beauftragt. Dieser ist in das deutsche Einsatzkontingent der Kosovo Force kommandiert und sollte befehlsgemäß seinen Einsatz antreten.

Veröffentlicht in Der aktuelle Fall

Der aktuelle Fall 01-2012: Feldlagersicherung im Einsatzgebiet Afghanistan

Veröffentlich von HD am 27.01.2012

In einem Feldlager des deutschen Einsatzkontingents ISAF in Afghanistan wurden zwei afghanische Arbeiter beim Diebstahl von dienstlichem Material erwischt. Eine Feldjägerstreife wird mit der Klärung des Sachverhalts und ggf. erforderlichen Folgemaßnahmen vor Ort beauftragt.

(Bildquelle: isafmedia)
Veröffentlicht in Der aktuelle Fall

Der aktuelle Fall 07-2011: Luftsicherheitsaufgaben (III) – Gepäckdurchleuchtung, Durchsuchung von Personen, die keine dt. Soldaten sind, und den von ihnen mitgeführten Gegenständen

Veröffentlich von HD am 23.09.2011
Kurz vor Abflug nach Kunduz / Afghanistan

Hauptfeldwebel H., Feldjägerstreifenführer, ist am Flugplatz im Einsatzgebiet bei der Abflugkontrolle eingesetzt. In der Abflughalle haben sich neben dt. Soldaten auch einige Zivilpersonen eingefunden, die mit einer dt. Militärmaschine nach Deutschland fliegen wollen.

(Bildquelle: bundeswehr.de)
Veröffentlicht in Der aktuelle Fall

Der aktuelle Fall 06-2011: Luftsicherheitsaufgaben (II) – Gepäckdurchleuchtung, Durchsuchung von dt. Soldaten und den von ihnen mitgeführten Gegenständen

Veröffentlich von HD am 30.08.2011
Gepäckdurchleuchtungsanlage

Die Feldjägerstreife erreicht während der Abflugkontrolle im Einsatzgebiet ein Anruf, dass sich in der Abflughalle ein Oberfeldwebel befinde, gegen den während seines Einsatzes wegen Betäubungsmittelmissbrauchs ermittelt wurde.

Veröffentlicht in Der aktuelle Fall

Der aktuelle Fall 05-2011: Straßenverkehrsregeln im Auslandseinsatzgebiet

Veröffentlich von HD am 21.06.2011
Straße in Kabul/ Afghanistan, 2004

Ein Personenschutzteam der Feldjäger des DEU Einsatzkontingentes ISAF in AFG hat den Auftrag, im Einsatzgebiet die Schutzmaßnahmen für einen hochrangigen Besuch des Kontingentes aus Deutschland vorzubereiten. Personenschutz wurde für den Besucher angeordnet.

Veröffentlicht in Der aktuelle Fall

Der aktuelle Fall 04-2011: Weitergabe von personenbezogenen Daten an Feldjäger und durch Feldjäger

Veröffentlich von HD am 15.05.2011

Eine verhaltensauffällige Person wird von einer Polizeistreife nach Fund von Marihuana zur weiteren erkennungsdienstlichen Behandlung zum Polizeirevier verbracht. Dort wird die Person als Bundeswehroffizier identifiziert.

Veröffentlicht in Der aktuelle Fall