Posts Tagged ‘Ermittlungen’

Der aktuelle Fall 04-2018: Vertragsfirmen der Bw in ausländischen Einsatzgebieten / Fehlverhalten von Arbeitnehmern

Veröffentlich von HD am 09.09.2018
Teaser "Sexuelle Dienstleistungen"

Die Bundeswehr beteiligt sich im Einsatzgebiet X an einer durch die United Nations (UN) mandatierten („Kapitel-VII-Resolution“) Stabilisierungsoperation.
Das Kontingent beschäftigt auch einheimische Hilfskräfte, so genanntes locally hired personnel („Locals“), die mit der Reinigung der Unterkünfte und anderen Serviceleistungen betraut sind. Im Kontingent kommt das Gerücht auf, dass eine Local auch sexuelle Dienstleistungen anbiete und Kraftfahrer K zu ihren „Kunden“ gehöre.

Veröffentlicht in Der aktuelle Fall, Recht

Der aktuelle Fall 05-2015: Ermittlungen gegen Beamtinnen und Beamte, die Wehrdienst im Rahmen einer besonderen Auslandsverwendung, leisten

Veröffentlich von HD am 09.08.2015
Teaser "Der aktuelle Fall 05/2015"

Regierungshauptsekretär H. ist Bundesbeamter. Er wird in einem Bundeswehr-Dienstleistungszentrum als Zahlstellenverwalter verwendet.
Auf Grund freiwilliger Meldung nimmt er im Soldatenstatus an einer besonderen Auslandsverwendung teil. Entsprechend seinem Beamtendienstgrad wird ihm der militärische Dienstgrad eines Hauptfeldwebels (HptFw) verliehen.
Gegen Ende seines Einsatzes gerät er in den Verdacht, mit einem Bundeswehrfahrzeug ohne entsprechende Erlaubnis und ohne dienstlichen Grund eine Fahrt durch das Einsatzgebiet unternommen zu haben.

Veröffentlicht in Der aktuelle Fall, Recht

Der aktuelle Fall 04-2015: Ermittlungen nach der WDO und multinationale Untersuchungen (Investigation)

Veröffentlich von HD am 21.05.2015
Teaser “MN Unterstellung"

Deutschland beteiligt sich an einer durch die VN mandatierten Ausbildungsmaßnahme im Einsatzgebiet GRÜNLAND. Dt. Soldaten wurden nach einem entsprechenden Beschluss des Dt. Bundestags sowohl als Ausbilder als auch Stabspersonal zu einem multinationalen Ausbildungsverband entsandt. Ihr Auftrag lautet: Unterstützung bei der Stabilisierung des GRÜNLANDES durch Ausbildung der GRÜNLAND-Streitkräfte. Die dt. Soldaten unterstehen für den Einsatz dem Force Commander, einem General aus Z-Land. Die Ausbildung der einheimischen Soldaten findet unter schwierigen klimatischen Bedingungen in einem durch kulturelle und ethnische Vielfalt geprägten Umfeld statt.
Gegen einen dt. Major werden eines Tages Vorwürfe laut, er habe sich sowohl verbal, als auch durch Gesten und Berühren gegenüber einer Soldatin des Y-Kontingentes, das sich auch an der Ausbildungsmission beteiligt, „unangemessen“ verhalten.

Veröffentlicht in Der aktuelle Fall, Recht

Der aktuelle Fall 06-2014: Ermittlungen gegen Unbekannt – Dienstaufsicht, Erhebungen, „informatorische Befragung“, Betäubungsmittelmissbrauch

Veröffentlich von HD am 21.12.2014
Teaser “Der Aktuelle Fall” (Informatorische Befragung Ermittlung)

Im Feldlager X sind Teile eines dt. Auslandseinsatzkontingents untergebracht. Dort befindet sich auch ein ausgedehnter technischer Bereich, in dem Fahrzeuge gewartet und abgestellt werden.
Nach einem Tipp durch den Obergefreiten O., einen dt. Kontingentangehörigen, werden dort in einem Regal, in einem Werkstattcontainer, mehrere Stummel von selbstgedrehten Zigaretten gefunden.

Veröffentlicht in Der aktuelle Fall, Recht

Der aktuelle Fall 03-2011: Verkehrsunfallaufnahme Ausland (I) – Auslandseinsatz

Veröffentlich von HD am 06.03.2011

Im Einsatzgebiet X hat sich ein Verkehrsunfall zwischen einem Bundeswehrfahrzeug und einem zivilen PKW, der von einem Einheimischen geführt wurde, ereignet. Personen sind nicht zu Schaden gekommen; allerdings liegt erheblicher Sachschaden vor.

Veröffentlicht in Der aktuelle Fall

Der aktuelle Fall 01-2011: Luftsicherheitsaufgaben (I) – „Amnesty-Box“

Veröffentlich von HD am 14.01.2011
Amnesty Box in Termez / Usbekistan

Auf dem militärisch genutzten Flughafen im Einsatzgebiet ist eine rot angestrichene Kiste aufgestellt, die von den Soldaten als „Amnesty-Box“ bezeichnet wird. Ein Schild belehrt über die Gegenstände, die auf dem Flug nicht mitgeführt werden dürfen. Ein roter Pfeil weist auf den breiten Einwurfschlitz hin.

Veröffentlicht in Der aktuelle Fall

Der aktuelle Fall 03-2006: Vorführung – Strafvollstreckungsordnung / Amtshilfe

Veröffentlich von HD am 05.07.2006
Haftbefehl gegen einen Soldaten im Auslandseinsatz

Der Strafrichter hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft gegen einen Soldaten einen Haftbefehl erlassen. Gegen den Soldaten besteht der dringende Verdacht, außerdienstlich Raubstraftaten begangen zu haben.

Veröffentlicht in Der aktuelle Fall

Der aktuelle Fall 01-2006: Betäubungsmittelmissbrauch – Transport und Einfuhr beschlagnahmter Betäubungsmittel

Veröffentlich von HD am 31.01.2006
Vernichtung Betäubungsmittel (BtM)

In einem ausländischen Einsatzgebiet führt der Disziplinarvorgesetzte Ermittlungen gegen einen Soldaten (FWDL) wegen Betäubungsmittelmissbrauchs durch.
Die Feldjäger unterstützen auf seine Anforderung dabei. Vergeblich versucht der Disziplinarvorgesetzte den Truppenrichter für die Anordnung einer Durchsuchung zu erreichen.

Veröffentlicht in Der aktuelle Fall